Bild Kopfzeile

Jugendausschuss des Kirchenkreises

Es gibt im Kirchenkreis den „Jugendausschuss“. Er ist ein Gremium der Kreissynode und setzt sich zusammen aus gewählten Mitgliedern der Kreissynode, berufenen Jugendlichen, dem Kreisjugendpfarrer sowie den hauptamtlichen JugendarbeiterInnen.

Der Jugendausschuss soll die Aktivitäten der Jugendarbeit begleiten und die Interessen und Belange der Jugendarbeit vertreten. Die Jugendarbeiterinnen berichten im Ausschuss regelmäßig über ihre Arbeit. Der Jugendausschuss erarbeitet Stellenbeschreibungen und ist bei der Neueinstellung von Jugendarbeiterinnen beteiligt

Der Ausschuss setzt sich aus folgenden Mitgiedern zusammen:

 
Kreisjugendpfarrer und Vorsitzender
Pfr. Dr. Daniel Bormuth, Kirchweg 9 , 37242 Bad Sooden-Allendorf
 
Lena Herwig, Magdeburger Str. 17, 37235 Hessisch Lichtenau
Hannah Hinze, Stettiner Str. 9, 37235 Hessisch Lichtenau
Jugenddiakonin Dorothee Koch, Grüner Weg 3, 37213 Witzenhausen
Anette Göbel, Lindenstraße 23, 37214 Witzenhausen
Saskia Schneider, Hollenbachstr. 26, 37235 Hessisch Lichtenau
Tabea Triller, Am Klappersberg 6, 37235 Hessisch Lichtenau
Pfarrerin Kerstin Ortmann, Raiffeisenstr. 3, 37242 Bad Sooden-Allendorf 
außerdem:
Beauftragter für Konfirmandenarbeit, Pfr. Sebastian Krause, Meißnerstr. 3, 37242 Bad Sooden-Allendorf
Jugenddiakonin Jennifer Schmoll, Schnürbachstr. 1, 37124 Rosdorf
Jugenddiakon Johannes Kühn, Am Rosengarten 32A, 34260 Kaufungen

 

Besucher Gesamt: 3993 [Heute: 2] Layout & Design M. Göldner