Bild Kopfzeile

Kreissynode

Unter der Leitung der von der Synode gewählten Präses Ute Bachmann versammelt sich die Kreissynode regelmäßig im Frühjahr und im Herbst des Jahres, um die für das kirchliche Leben notwendigen Beschlüsse zu fassen, den Haushaltsplan zu verabschieden oder zu Fragen des öffentlichen Lebens Stellung zu nehmen.

Die Kreissynode ist auch z.B. zur Einführung der gültigen Gottesdienstordnungen in Kurhessen-Waldeck zu hören;  über ihre Vertreter in der Landessynode (aktuell: Pfarrer Frieder Brack, Lars Reuter und Andrea Stöber) kann sie Anträge an die Landessynode richten.

Die Gemeinden, Einrichtungen (Lichtenau e.V.) und das Diakonische Werk des Kirchenkreises sind durch Pfarrerinnen und Pfarrer, weitere hauptamtliche Mitarbeitende und (etwa in doppelter Anzahl) gewählte und berufene Laien und Laiinnen vertreten.

Vorsitzende

Vertreterin

 

 

 

         Ute Bachmann
         Schusterstr. 3-5
         37242 Bad Sooden-Allendorf

Dekanin
Ulrike Laakmann
Am Brauhaus 7
37213 Witzenhausen

 

Besucher Gesamt: 5793 [Heute: 2] Layout & Design M. Göldner