Bild Kopfzeile

Kirche beim Bündnis gegen Rechts

Neuigkeiten >>

Foto: medio-tv/Socher

Über 10.000 Menschen waren dem Aufruf des "Bündnisses gegen Rechts" Kassel gefolgt, um am 20.Juli ein deutliches Signal für eine tolerante, bunte und vielfältige Stadt und gegen rechte Hetze zu setzen und einer angekündigte Kundgebung der Partei "die Rechte" klar zu begegnen . Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck gehört zu den Erstunterzeichnern des Aufrufs und war bei dem besonderen, friedlichen Open-Air-Festival in Kassel gut vertreten. Auch aus dem Kirchenkreis Witzenhausen hatten sich Menschen auf den Weg gemacht, um das deutliche und ermutigende Zeichen mitzuunterstützen.       

Zuletzt geändert am: 25.7.2019 um 19:06

Zurück zur Übersicht
Besucher Gesamt: 57462 [Heute: 11] Layout & Design M. Göldner