Bild Kopfzeile

Erster Schüleraktionstag in Witzenhausen: HOMEZONE – Was ist deine Heimat? am 31.10.2018

Datum
31-10-2018
Ende
31-10-2018 (14:00 Uhr)
Ort
Witzenhausen Liebfrauenkirche
Kategorie
Jugend

 

 

Am 31.10.2018 laden die Schülerarbeit der evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelische Kirchenkreis Witzenhausen alle Schüler*innen der 9. Klassen nach Witzenhausen zum 1. Schüleraktionstag ein.

Der Schüleraktionstag ist ein Angebot der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck für Schüler*innen sich an einem Tag in verschiedenen Formen mit einem spannenden Thema auseinander zu setzen und so ihre Lebenswelt aktiv mitzugestalten.

In Witzenhausen stellen wir uns beim ersten Schüleraktionstag in Witzenhausen dem Thema: HOMEZONE Was ist deine Heimat?

Heimat ist ein Begriff, der in den Debatten in unserer Gesellschaft verstärkt aufkommt und zu einem neuen Kampfbegriff wird. Wir wollen beim 1. Schüleraktionstag Witzenhausen mit den Schüler*innen genau diesem Begriff auf die Spur kommen. Dabei sollen uns Fragen leiten, was die Schüler*innen unter Heimat verstehen, wie sie ihre Heimat oder besser ihr Zuhause gestalten wollen. Außerdem berührt das Thema auch die Frage nach der Heimat „Familie" – wer gehört alles zur Familie und wie gestalten sie das Familienleben? Das Zuhause oder die Home-zone ist der Bereich in dem unser Leben, das Leben der Schüler*innen stattfindet und Geborgenheit und Sicherheit schenkt. Zugleich markiert die Homezone auch eine Grenze das draußen, die da draußen gehören erstmal nicht dazu oder doch? Wo ist die Grenze von Heimat? Wo wird das gute Zuhause zu einem abgeschotteten Raum? Fragen, die für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft, unseren Dörfern und Städten und natürlich und besonders an der Schule immer wichtiger werden. Wir wollen mit den Schüler*innen darüber in vielen spannenden Workshops ins Gespräch zu kommen.

Der Tag beginnt um 8.15 Uhr in der Liebfrauenkirche in Witzenhausen. Etwa 300 Schüler*innen aus dem Gebiet des Kirchenkreises (Hessisch-Lichtenau, Bad Sooden-Allendorf, Großalmerode und Witzenhausen) sind eingeladen, daran teilzunehmen.

Schirmherr der Veranstaltung ist Landrat des Werra-Meißner-Kreises Stefan Reuß. Musikalisch wird das Rahmenprogramm von der Schulband der Freiherr-vom-Stein-Schule (Hessisch-Lichtenau) gestaltet.

Während des Vormittags steht den Schüler*innen eine Auswahl von rund 20 verschiedenen Workshops bereit, in die sie sich vorher einwählen können: Ob Graffiti, Tanzen oder Kochen und noch viel mehr überall steckt Heimat drin, interaktiv und kreativ. Die Workshops werden von engagierten (meist ehrenamtlichen) Menschen aus den Bereichen Pädagogik, Sport, Kul-tur, Diakonie und kirchlicher Jugendarbeit entwickelt und durchgeführt. Start der Onlinean-meldung für Lehrer*innen ist der 17.10.2018.

Die Teilnahme am Tag ist kostenlos.

 

Weitere Informationen unter www.schueleraktionstag.de/witzenhausen und bei diesen Ansprechpartner*innen:

Pfarrer für Schülerarbeit

Tobias Heymann

Heinrich-Wimmer-Straße 4

34131 Kassel

tobias.heymann@ekkw.de

0561-9307130

0178-8453187

 

 

Dekanin des Kirchenkreises Witzenhausen

Ulrike Laakmann

Am Brauhaus 7

37213 Witzenhausen

dekanat.witzenhausen@ekkw.de

05542-3347

« Zurück
Besucher Gesamt: 1143643 [Heute: 144] Layout & Design M. Göldner